Meine Reisen 2022

  

 Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen an dem du noch nie warst.

Dalai Lama

 

Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen läßt.

Adolph Freiherr von Knigge 

  

2022

 

Die Planungen für Reisen mit der Firma Gross Reisen sind im vollem Gange. Auf Grund der Pandemie ist der aktuelle Katalog aber noch nicht online.

Sie werden aber bestimmt wieder die Gelegenheit haben, mit mir als Ihrer Reiseleitung unterwegs sein zu können. Sobald ich Termine habe, werde ich diese online stellen.

 

 

         06.08.2022 - 09.08.2022

 

Entdecken Sie Berlin und Umgebung aus der Sicht von Alexander von Humboldt. Die Spuren führen vom Stadtschloss (Humboldt-Forum) über die Humboldt-Universität, die Berliner Akademie zum Schloss Tegel und in die Umgebung Berlins, zum Schloss Charlottenhof mit dem berühmten "Zeltzimmer" nach Potsdam und vielen weiteren Stationen.

 

https://www.gross-international.de/berlin-forscherreise/

 

 

        16.08.2022 - 24.08.2022

 

Begleiten Sie mich  bei dieser abwechslungsreichen Rundreise, die ideal ist, um die Höhepunkte Südnorwegens kennenzulernen! In kurzer Zeit erhalten Sie einen überwältigenden Eindruck von den Schönheiten des Landes und erleben neben unvergleichlichen Landschaftseindrücken eine der bedeutendsten Städte Norwegens, die ehemalige Hansestadt Bergen. Außerdem unternehmen Sie Schifffahrten durch die beeindruckende Welt der Fjorde, wie den Geirangerfjord und Sognefjord, auch „Könige der Fjorde“ genannt.

 

 

https://www.gross-international.de/suednorwegen-zauber-der-fjorde-3/

 

         28.08.2022 -01.09.2022

 

Der Himmel über Ostfriesland. Auf Küstenfahrt mit Besuch der Seehundstation, einem Orgelkonzert und einer Mühlenbesichtigung mit Ausflug zur Meyer Werft und vielen weiteren Stopps.

 

https://www.gross-international.de/ostfriesland/

 

 

 
20.09.2022 -25.09.2022
Unser Reiseziel auf der Alpensüdseite ist der Luftkurort Dimaro auf 770 Meter Höhe im sonnenverwöhnten Val di Sole im Herzen der Brenta-Dolomiten. Von hier aus unternehmen wir abwechslungsreiche Ausflüge mit der Elektrobahn nach Trient, auf der Strecke des Bernina-Express nach St. Moritz und mit dem Bus zum Gardasee, den Sie vom Schiff aus entdecken. Und am Abend werden Sie durch ein abwechslungsreiches Programm und viele Highlights im Hotel verwöhnt.

 

https://www.gross-international.de/durch-das-trentino-auf-allen-wegen-3/

 

 

 

Anfragen bitte direkt an die Firma GROSS REISEN richten.

 

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Bettina Kruck-Hampo, HeilbronnStadtführungen, Office & Mehr